Elon Musk „Teslaquila“ steht der Tequila-Industrie gegenüber

Elon Musks Plan, eine Marke für Tequila zu gründen, ist auf Widerstand der mexikanischen Industriegruppen gestoßen.

Der Tesla-Mogul gab die Pläne letzten Monat bekannt und beantragte die Registrierung von “Teslaquila” als Marke. Er könnte jedoch auf Probleme stoßen, wenn die Tequila-Industrie seine Pläne ablehnt. Der Begriff “Tequila” ist nach mexikanischem Recht durch eine Zertifizierungsmarke geschützt, die es dem Regulierer, dem „Tequila Regulatory Council“ (CRT), ermöglicht, zu kontrollieren, wer den Begriff verwenden darf und wer ihn nicht verwenden darf. Es heißt, dass der von Tesla vorgeschlagene Markenname das Wort Tequila hervorruft, welches ein geschütztes Wort ist. “Wenn Teslaquila als Tequila lebensfähig gemacht werden soll, müsste es sich einem zugelassenen Tequila-Hersteller anschließen, bestimmte Normen einhalten und die Genehmigung des mexikanischen Instituts für gewerbliches Eigentum einholen”, sagte das CRT.

In den Vereinigten Staaten muss Tequila, um dort verkauft werden zu können, in bestimmten mexikanischen Bundesstaaten von einem anerkannten Hersteller hergestellt werden, der eine bestimmte Sorte der Agave verwendet. Ein Sprecher von Tesla sagte, das Getränk würde alle erforderlichen CRT-Anforderungen erfüllen und dürfte dementsprechend von der Industriegruppe genehmigt werden. Der Tequila wird in Tequila, Jalisco, ein Bundesstaat in Mexiko, aus 100 Prozent Agave hergestellt.

Tesla könnte anderen Unternehmen folgen, die in den Tequila-Markt eingetreten sind, indem sich diese an die Regeln hielten, zum Beispiel durch Partnerschaft mit einer etablierten Brennerei – und als Ergebnis davon profitiert haben.

Herr Musk, zu dessen Unternehmen der Elektroautohersteller Tesla und das Weltraumforschungsunternehmen SpaceX zählen, ist bekannt für die Bereitschaft, etablierte Unternehmen herauszufordern, und er scheint einen ähnlichen Widerstand gegenüber der Tequila-Industrie zu zeigen. “Wir werden gegen Big Tequila kämpfen!”, Twitterte er am Mittwoch als Antwort auf die Geschichte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here